Landesverband Oberösterreich
ÖWR Kurzruf 130

Aktuelles

 

 
 

Die ÖWR Rettungsschwimmer vom Au-See suchen Deine Unterstützung

Ob im Rettungsschwimmen, beim Rettungstauchen, bei Schwimmkursen, Überwachungen, in der Katastrophenhilfe oder bei organisatorischen Aufgaben - ohne die oberösterreichweit 750 aktiven ehrenamtlichen Rettungsschwimmer/innen wäre die Arbeit von der Wasserrettung undenkbar. Freiwillige HelferInnen sind eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft. Setze auch Du Deine Freizeit und Deine Talente sinnvoll ein, um anderen zu helfen. Die Wasserrettung ist dankbar für jeden neuen Rettungsschwimmer!

Alle neuen Rettungsschwimmer/innen erhalten eine Einschulung für den Dienst am Au-See bzw. einen Rettungsschwimmkurs.Voraussetzung ist die ehrenamtliche Mitarbeit über einen vereinbarten Zeitraum. Wir bieten ein interessantes Tätigkeitsfeld im Rahmen der ÖWR, ein freundliches ÖWR Team, Weiterbildungen im Bereich der Wasserrettung, und bei Interesse auch Fließ-und Wildwasserausbildung, Schwimmlehrerausbildung, Tauchkurs, Bootsführerschein und vieles mehr.

Informiere Dich über die vielfältigen Arbeitsbereiche und Anforderungen www.ooe.owr.at/steyr