Landesverband Oberösterreich
ÖWR Kurzruf 130

DATENSCHUTZERKLÄRUNG der ÖSTERREICHISCHEN WASSERRETTUNG
Landesverband Oberösterreich

Der Österreichischen Wasserrettung (kurz ÖWR) ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein besonderes Anliegen und nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst. Die ÖWR behandelt daher Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Sie werden nunmehr in dieser Datenschutzerklärung darüber informiert, wie die ÖWR Daten, welche von ihr erhoben werden, verarbeitet. Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken behaftet sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde kann trotz hoher Sorgfalt daher nicht mit absoluter Sicherheit gewährleistet werden. Ohne elektronische Datenverarbeitung wäre der ÖWR aber die Erfüllung der an sie gestellten Aufgaben nicht mehr möglich.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Persönliche Daten

Mit Übermittlung Ihrer Daten an die ÖWR stimmen Sie auch ausdrücklich der Speicherung und Verwendung dieser Daten durch die ÖWR, sowie der Weitergabe an Leitstellen, Ministerien und EU-Behörden/Einrichtungen zur Einsatzabwicklung und an die Bundesleitung und Landesverbände der ÖWR zum Zwecke organisatorischer und fachlicher Administrationen, finanzieller Abwicklungen, Mitgliederverwaltung, Zusendung von Vereinsverbandsinformationen, Informationen zu Veranstaltungen und Einladungen zu. Festzuhalten ist, dass diese Daten grundsätzlich auf unbestimmte Zeit gespeichert werden (dürfen).

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie persönlich ansprechen zu können, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu iherer Person: Anrede, Vorname und Nachname
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung (Double Opt-In).
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Füllen Sie das Formular unter http://www.ooe.owr.at/kontakte/newsletter.php mindestens mit ihrer E-Mail-Adresse und der Option "Abmelden" aus. Sie erhalten ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Abmeldung (Double Opt-Out).
Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Cookies

Werden von der ÖWR nicht verwendet.

Web-Analysen

Werden von der ÖWR nicht durchgeführt.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Zur Ausübung dieser Rechte nehmen Sie bitte mit uns (wie unten angeführt) Kontakt auf. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgendeiner Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren:

Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien
Telefon: +43 1 52 1 52-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

Österreichische Wasserrettung
Landesverband Oberösterreich

Petzoldstraße 41
A-4020 LINZ

Tel.: +43 (0)732 / 349764
mail: lv-ooe(a)ooe.owr.at